top 3 male enhancement pills Mens healthy male sex drive enhancement Male Enhancement questions and answers male enhancement pills vimax male enhancement pills Mens healthy male sex drive enhancement Male Enhancement male sexual enhancement supplement Sex Girl Picture

FF Enzenkirchen - Bewerbe & Abnahmen

Finnentest in Andorf 2016

Am 17. und am 24. November 2016 führte der Abschnitt Raab den Finnentest im Feuerwehrhaus in Andorf durch. 

Dieser Leistungstest ist ab heuer für jeden Atemschutzträger zusätzlich zur ärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung verpflichtend. Dabei wird vor allem die Fitness jedes Atemschutzträgers auf die Probe gestellt. Die Überprüfung unterteilt sich in sechs Stationen. Am Anfang müssen zweimal 100 Meter zurückgelegt werden, wobei eine der beiden Wegstrecken mit zwei Kanistern zu jeweils 16 Kilogramm zu absolvieren ist. Danach gibt es ca 180 Stufen zu besteigen. Bei der dritten Station muss ein ca 47 Kilogramm schwerer LKW- Reifen mit einem 6 Kilogramm schweren Hammer über eine Strecke von drei Metern transportiert werden. Anschließend sind noch Hindernisse zu übersteigen und zu unterkriechen. Zum Schluss muss noch ein 15 Meter langer C- Schlauch gerollt werden. Der gesamte Parkour ist natürlich mit angeschlossenem Atemschutzgerät zu bewerkstelligen. 

Von der Feuerwehr Enzenkirchen nahmen zehn Atemschutzträger erfolgreich daran teil. 

Atemschutzleistungsprüfung 2016

Im Feuerwehrhaus Münzkirchen fand am Samstag den 12. November 2016 die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Schärding statt.

Insgesamt nahmen daran 12 Atemschutztrupps zu je drei Mann teil. Alle Teilnehmer konnten die Prüfung erfolgreich absolvieren, darunter auch jeweils zwei Trupps in Bronze und Gold von der Feuerwehr Enzenkirchen.

Herzliche Gratulation! 

Bayrischer Wissenstest 2016

Im Bayrischen Thyrnau wurde am Samstag den 22. Oktober 2016 der Bayrische Wissenstest der Feuerwehrjugend abgehalten. 

Das Betreuerteam der Feuerwehr Enzenkirchen bereitete die Jugendgruppe einige Wochen darauf vor. Die zwölf teilnehmenden Jugendfeuerwehrmitglieder meisterten den Test mit sehr gutem Erfolg. 

Die Feuerwehr Enzenkirchen gratuliert hierzu herzlich!

Bezirks- Nassbewerb 27.8.2016

Der Löschzug Wetzendorf (Gde. Esternberg) trug am Samstag den 27. August 2016 anlässlich ihrer Feuerwehrhaussegnung den diesjährigen Bezirks- Nassleistungsbewerb aus.

Die Feuerwehr Enzenkirchen nahm daran mit zwei Gruppen jeweils in Bronze teil. Für die Bewerbsgruppe reichte es aufgrund von 10 Fehlerpunkten leider nicht für eine Top- Platzierung, man konnte sich im Mittelfeld positionieren. Die Altersgruppe hingegen erreichte mit einem fehlerfreien Lauf den sensationellen ersten Rang in ihrer Wertungsklasse.

Herzliche Gratulation zu diesem Erfolg!

 

 

Nassbewerb Tolleterau

Am Samstag den 30. Juli 2016 veranstaltete die Feuerwehr Tolleterau ihren sechsten Nassbewerb. 

Unter den 42 angetretenen Gruppen nahm auch die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen teil. Mit einer guten Zeit von 66,50 Sekunden konnte trotz 15 Fehlerpunkten noch der 13. Rang erreicht werden.

Herzliche Gratulation!

 

Jugengruppe erreichte Top- Platzierungen

Am Samstag den 2. Juli 2016 stand ein anstrengender Bewerbstag für die Jugengruppe der Feuerwehr Enzenkirchen am Programm.

Vormittags ging es nach Taiskirchen, wo die Feuerwehren Breitenried und Tiefenbach-Wietraun den Bezirksbewerb des Bezirkes Ried veranstalteten. Dabei holten unsere Jugendfeuerwehrler in Silber den 4. Rang in der Gästewertung. 

Anschließend machten sie sich auf dem Weg zum Bezirksbewerb nach Schärding, der von der Feuerwehr Erledt (Gde. Waldkirchen) ausgetragen wurde. In Bronze blieb die Uhr bei fehlerfreinen 51,03 sec stehen, diese Zeit legte den Grundstein für eine Platzierung unter den besten Jugendgruppen. Bei der Siegerehrung war der Jubel groß, wie der Name der Feuerwehr verkündet wurde. In der Bezirkswertung mussten sie sich nur von drei Gruppen geschlagen geben und erreichten somit den sensationellen 4. Rang.

Außerdem konnte von den beiden Jugendfeuerwehrmitglieder Hager Nadine und Wagnermair Tobias das begehrte Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold erworben werden.

Herzliche Gratulation zu diesen tollen Erfolgen! 

 

 

Erfolgreiche Jugendgruppe beim Abschnittsbewerb

Am Samstag den 25. Juni 2016 fand in Rainbach im Innkreis der Abschnittsbewerb des Abschnittes Schärding statt.

Die Jugendgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen nahm dabei teil. Mit zwei tollen Zeiten in Bronze und Silber konnten sie sich in der Gästewertung den 7. bzw. den 13. Rang sichern und somit einen Pokal mit nach Hause nehmen.

Herzliche Gratulation zu diesem Erfolg!

 

 

Abschnittsbewerb Kobernaussen

Am Samstag den 4. Juni 2016 veranstaltete die Feuerwehr Kobernaussen anlässlich ihres 120- Jährigen Gründungsfestes den Abschnittsbewerb des Abschnittes Ried- Süd.

Die Jugendgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen nahm erfolgreich an diesen Bewerb teil. Beim ersten Bewerb unserer Jugendgruppe im heurigen Jahr konnten sie sich in der Wertungsklasse Bronze, einen Pokalrang sichern!

Herzliche Gratulation zu diesem Erfolg!

 

 

Kuppelbewerb Hackenbuch

Am Samstag den 14. Mai 2016 veranstaltete die Feuerwehr Hackenbuch, anlässlich des Gründungsfestes, den diesjährigen Bezirks- Kuppelbewerb. Bei diesem Bewerb nahm die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen teil. 

Nach zwei Grunddurchgängen qualifizierte sich unsere Bewerbsgruppe für das Achtelfinale, wo sie in Bronze den Sensationellen 9. Rang erreichten.

 

 

 

Kuppelcup Weeg

Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen nahm am Samstag den 23. April 2016 am Kuppelcup in Weeg teil. 

Insgesamt absolvierten diesen Bewerb 76 Aktivgruppen, unter diese sich welche aus Luxemburg, Deutschland, Niederösterreich und dem Burgenland befanden, sowie 6 Damengruppen. 

Unsere Bewerbsgruppe erreichte, in der Wertungsklasse "Cup der guten Hoffnung", nach vier Läufen den elften Rang!

 

Gemeinsame THL-Abnahme FF Enzenkirchen und Matzing

Am Freitag den 22. April 2016 fand am Parkplatz des Enzenkirchner Sportplatzes die Abnahme des Technischen Hilfeleistungsabzeichens, der Feuerwehren Enzenkirchen und Matzing, statt. Die erste THL- Abnahme nach den neuen Bestimmungen im Bezirk Schärding, wurde von OBI Manfred Feichtinger und seinem Bewerterteam durchgeführt. Anwesend waren unter anderem, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Alfred Deschberger, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Norbert Haidinger, die beiden Kommandanten HBI Mair Josef und HBI Frank Daniel und der Bürgermeister der Gemeinde Enzenkirchen Franz Hochegger. 

Folgende Abzeichen wurde absolviert:

  FF Enzenkirchen FF Matzing Gesamt
Bronze 5 0 5
Silber 6 2 8
Gold 1 8 9

 

 

 

 

Anschließend wurden den 22 Teilnehmern die Abzeichen im Gasthaus Kislinger überreicht.

Ein besonderes Dankeschön gilt Kommandant Stv. OBI Ringer Reinhard und BI Stefan Gabriel der die Kammeraden, 3 Monate lang, intensiv auf dieses Abzeichen vorbereitete!

 

 

www.000webhost.com